alle Autorennspiele A-Z Test Testbereichte
Startseite

Gear Grinder

Testbericht - Spieletest

Gear Grinders Cover Gear Grinder ist das etwas andere Rennspiel. Hier wird nicht mit Rennwagen oder Rallye Autos gefahren, hier sind LKWs am Start.

Das Spiel hat sehr wenig mit einer Simulation zu tun. Vielmehr wird hier auf reine Action gelegt. Das transformieren der LKWs steht hier an vorderster Front.

Hier wird sogar mit Waffen agiert. So verwandelt sich der LKW in ein mit Raketen bestücktes Fahrzeug welches nur im Sinn hat seine Gegner von der Straße zu bekommen und sich so durch den Straßenverkehr zu kämpfen.

Durch Medaillen welche durch das absolvieren diverser Missionen erlangt werden, hat der Spieler die Möglichkeit sich Upgrades für den Truck zu erspielen. Auch die Waffen lassen sich nach und nach verbessern um so auf der Straße über mehr Durchschlagskraft zu verfügen. Eingesetzt werden, können die Waffen allerdings nur wenn genug Energie verfügbar ist.

Grafisch ist das Spiel kein Highlight, es beschränkt sich auf die wesentlichen Dinge. Hier kann der Spieler also einsteigen und sofort Gas geben.

Wer also auf Action auf der Straße steht kann bei diesem Spiel also sein Glück und eine sehr lange Motivation finden, für Spieler die auf Realismus bauen ist es dagegen nicht die richtige Wahl.

Systemvoraussetzungen:
CPU: Pentium 2,5 GHz Single-Core
RAM: 512 MB (Microsoft Vista: 768 MB)
DirectX: 9.0c
Grafikkarte: Grafikkarte mit PixelShader 2.0 und 128 MB
Festplatte: 2 GB freier Festplattenspeicher

Trailer
Hier zum Vorteilspreis bei Amazon kaufen!


Das große und informative Lexikon über Autos
Die Tabelle 2. Bundesliga und Ergebnisse aus der Formel 1
(c) 2008 by autorennspiele.biz Hinweise Impressum