alle Autorennspiele A-Z Test Testbereichte
Startseite

Colin Mc Rae: Dirt 2

Testbericht - Spieletest

Colin McRae: Dirt 2 Cover Colin Mc Rae: Dirt 2 findet eine wunderbare Balance zwischen Rennfahren und Action.

Grafisch und von der Atmosphäre ist das Spiel sehr gut. Die Landschaft ist sehr detailiert ausgeprägt und während des Rennens wird das Gefühl der Geschwindigkeit wirklich schön vermittelt. Zum Beispiel ist es beim durchqueren einer Pfütze der Fall, dass sich der Schlamm über die gesamte Windschutzscheibe verteilt und erst durch die Scheibenwischer wieder beseitigt werden muss um volle Sicht zu erlangen.

Der Schwierigkeitsgrad lässt sich anpassen, was für eine sehr lange Motivation und für lang anhaltenden Spielspaß sorgt.

Ebenfalls schafft dieses Spiel es, eine tolle Mischung zwischen Simulation und actionreichem Fahren zu schaffen. So kann man zum einen sein Talent in Punkto fahrerisches Können unter Beweis stellen und sich auf der anderen Seite mit den Kontrahenten um die vorderen Plätze rangeln.

Zum Schluss lässt sich sagen, dass Dirt 2 ein klasse Rennspiel ist welches sowohl für Fans der Simulation als auch für Action-Liebhaber geeignet ist.

Systemvoraussetzungen:
Windows XP, Windows Vista oder Windows 7
Intel Pentium 4 3.0Ghz oder AMD Athlon 64 3400+
1 GB-Ram (2 GB unter Windows Vista)
10 GB Festplattenspeicher
ATI Radeon X1500 oder NVIDIA GeForce 6800

Trailer

Hier zum Vorteilspreis bei Amazon kaufen!



Das große und informative Lexikon über Autos
Die Tabelle 2. Bundesliga und Ergebnisse aus der Formel 1
(c) 2008 by autorennspiele.biz Hinweise Impressum